Kursgebühren

  • Die Angebote des Hochschulsports sind i.d.R. kostenpflichtig.
  • Die Gebühren (Preise) richten sich nach der Ausgestaltung der Angebote und der Tarifgruppe.
  • Wenn nicht anders ausgewiesen, gelten alle Beträge für den gesamten Veranstaltungszeitraum (i.d.R. pro Semester).
  • Die konkreten Beträge sind bei den jeweiligen Angeboten aufgeführt.
  • Es werden 3 Tarifgruppen unterschieden (Einordnung siehe unten).
  • Preis von Kooparationspartnern, werden von diesen selber festlegen.

Tarifgruppen und Zeiträume Sportprogamm

Seiteninhalt

Tarifgruppe 1 - Studierende

Zur Tarifgruppe gehören neben den immatrikulierten Studierenden der HTW Berlin auch Studierende der kooperierenden Hochschulen — Akkon, ASH, Beuth HS, BITS, BSP, BTK, DFFB, EHB, ESCP, FU, GUC, hdpk, HSoG, HMKW, HfM, HfS, HU, HWR, IB, IPU, IUBH, KHB, KHSB, MD.H, MSB, SRH, TU, UdK — sowie Schüler_innen und Auszubildende.

Studierende von Hochschulen, die hier nicht aufgelistet sind, gehören in die Tarifgruppe 2.

Der Studierendenausweis (bzw. bei Anmeldung über die Matrikelnummer) ist bei der ersten Teilnahme unaufgefordert vorzuzeigen.

Tarifgruppe 2 - Mitarbeiter_innen

Der Hochschulsport der HTW Berlin ist laut Satzung auch auf Beschäftige ausgerichtet. Neben den Mitarbeiter_innen der HTW Berlin, zählen zu dieser Tarifgruppe, Mitarbeiter_innen der kooperierenden Hochschulen, ehemalige HTW-Beschäftigte i. R. (im Ruhestand), HTW-Alumni (Exmatrikulation erfolgte in den letzten drei Jahren) sowie Studierende anderer Hochschulen, die nicht bei der Tarifgruppe 1 aufgelistet sind.

Tarifgruppe 3 - Externe

Ach externe Interessierte sind herzlich eingeladen, sich zum Hochschulsport anzumelden. Hierzu zählen alle, die nicht in Tarifgruppe 1 und 2 genannt sind.

Angebotsumfang

Wintersemesterprogramm
i.d.R. 19-20 Wochen
Sommersemesterprogramm
i.d.R. 13-14 Wochen
Sommerferienprogramm
i.d.R. 6-10 Wochen