Workshop: Selbstverteidigung für Frauen

Start 11. Mai 2019 10:00
Ende 11. Mai 2019 14:00
Ort Campus Treskowallee: Gebäude A, Kleine Sporthalle

Durch intensive und gezielte Übungen aus dem breiten Erfahrungsschatz der asiatischen Kampfkünste stärken wir Körper- und Selbstbehauptung für die Optimierung unserer Fähigkeiten in Konfliktsituationen.

So unter anderem:
- Sensibilisierungsübungen für die eigene Körperarbeit
- Grundlagentraining einzelner Abwehrvariationen (Circle/ Block/ Schlag/ Hebel)
- erlernen von Taiji Applikationen zur direkten Selbstverteidigung (Training in Gruppen- und Partnerübungen)
- Konzentrations- und Atemübungen.

Hier geht´s zur Anmeldung